X

ERBIUM-YAG-LASER

ERBIUMYAGLASER

Der Erbium-Yag Laser wird zur Abtragung störender, gutartiger Hautveränderungen, meistens mit Lokalanästhesie, eingesetzt. Bei der Anwendung des Erbium-YAG-Lasers ist die exakte und kontrollierte Entfernung von oberflächlichen Hautschichten möglich. Krankhaftes oder verändertes Gewebe kann sehr fein und oberflächlich abgetragen werden – bei gleichzeitiger größtmölicher Schonung des angrenzenden Gewebes. Die nach der Laserbehandlung neu entstehenden Hautschichten sind glatt und ebenmäßig.

  • Entfernung gutartiger, nicht erwünschter Hautveränderungen
  • Entfernung Alterswarzen- und flecken
  • Entfernung von Fetteinlagerungen an den Augenlidern(Xanthelasmen)

© 2015 Praxisgemeinschaft Nymphenburgerstraße. All Rights Reserved.